Neu bei ACTIV FITNESS

Burnout-Prävention

Wir freuen uns sehr, als erste unserer Branche Burnout-Prävention anbieten zu können. Isabelle von Muralt, diplomierter Burnout-Präventions-Coach Sab-p hilft und begleitet Menschen aus chronischen Überlastungssyndromen hin zu einem gelasseneren, selbstbestimmteren Leben.

Häuft sich der Arbeitsberg dauernd höher, verstärkt sich dabei der Leistungsdruck stetig und fällt gleichzeitig die Wertschätzung («du musst halt effizienter sein, dann schaffst du das schon»), können sich Existenzängste breit machen («ich verliere den Job, wenn ich das alles nicht schaffe»). Kommen noch private Schicksalsschläge oder Belastungen hinzu, drohen ernsthafte gesundheitliche Schäden. Schlafstörungen, weil sich im Kopf Endlosschlaufen drehen, Migräneattacken und Verspannungen im Nacken- und Rückenbereich sind nur eine Auswahl davon.


Ganzheitlicher Therapieansatz

Menschen, die sich überlastet fühlen, finden oft wenig Zeit für sich selbst, vernachlässigen Sport und Freizeitaktivitäten, nicht selten auch Familie und Freunde. Ihnen hilft unser diplomierter Burnout-Präventions-Coach, das Leben wieder ins Lot zu bringen. Seriös und hochprofessionell nimmt sich Isabelle von Muralt der individuellen Problematik in ganzheitlicher Sichtweise an: Bewegung, Ernährung und Psychohygiene sind dabei die drei Eckpfeiler der Therapie. Mehr dazu finden Sie in unserem Porträt über Isabelle in dieser Infoletter-Ausgabe.

Isabelle von Muralt erreichen Sie unter 079 280 81 91 oder per Mail Isabelle.vonMuralt@activfitness.ch


Lilly Sulzbacher