Rezepte

Grüner Powersaft

Zubereitung

Im Gemüse- und damit auch in diesem gesunden Mixgetränk sind Elemente wie Chlorophyll und Carotin enthalten sowie zusätzlich Vitamin C und Ballaststoffe, die sich positiv auf Herz- Kreislauf- Erkrankungen und Bluthochdruck auswirken.

Alle Zutaten in Standmixer füllen und pürieren. Nach Bedarf mit Wasser verdünnen. Vor dem Genuss kaltstellen.


Zutaten für 2 Portionen

2 Äpfel, entkernt und geviertelt ½ Zitrone gepresst
  4   Stangen Sellerie, alternativ 1 Gurke       2 EL   Walnussöl  
  6   Blätter Federkohl, alternativ auch
2 Handvoll frischen Spinat
      1   walnussgrosses Stück frischer
Ingwer, geschält
 

 

Randen-Shot

Zubereitung

Rande schälen, dann in kleine Stücke schneiden. Den Apfel entkernen und kleinschneiden.
Limette auspressen, Karotten zerkleinern und alle Zutaten in Standmixer füllen und pürieren. Nach Bedarf mit Wasser verdünnen. Vor dem Genuss kaltstellen.


Zutaten für 1 Portion

1 grosse rohe Rande 2 Karotten geschält
  2   handvoll Himbeeren tiefgekühlt           Saft einer halben Limette  
    Apfel       2   handvoll Nüsslisalat, alternativ Ruccola  

Tipps:

Zu dicker Smoothie kann immer mit Wasser verdünnt werden.
Maximal 4 Zutaten, um den Geschmack nicht zu überladen.
Würze wie Zimt, Ingwer, Stevia-Zucker, Salz sind immer möglich

MOTTO: Ausprobieren, was schmeckt!

In Zusammenarbeit mit José Francisco Miguez